Geräteliste - Stand 16.04.2016

 

Folgende Geräte/ Gegenstände sind vorhanden und werden nur an Mitglieder ausgeliehen.

 

 

 

Stck

Gegenstand

Stationiert  bei

Unkostenbeitrag

1

Handheckenschere

2

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Tag

1

Astsäge / Astschere

mit Teleskopstiel

1

 

 

kostenfrei

 

 

 

 

 

Ausleihzeit

1

Kabeltrommel  50 m

1

 

 

nach

 

 

 

 

 

 Absprache mit

1

Düngelanze

1

 

 

dem Verleiher

2

Lanze für Bodenproben

1

 

 

auch 2 Tage möglich

2

Handspritze 15 Ltr.

 

4

 

ab

1

Handspritze 5 Ltr.

3

 

 

dem 3. Tag

1

Aluleiter        5m mit Stützen

3

 

 

pro Tag 3,-- €

1

Staffelei

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1

Gartenhäcksler mit Kabel

1

 

 

pro Tag    5,-- €

 

 

 

 

 

 

1

PKW-Anhänger

1

 

 

pro Tag    5,-- €

1

Motorsense (betankt)

1

 

 

pro Tag    5,-- € + Nylonfaden u. Benzin

1

Vertikutierer (betankt)

1

 

 

pro  angefangene Std. 8,-- €

1

Zweimastzelt 5x3

1

 

 

nur auf Anfrage

 

  1 Rasenwalze                                       1                             pro Tag    5,--  Euro

 

                                                                                

 

Bitte Verleihbestimmungen und Unfallverhütung unbedingt beachten!

 

 

 

1.  Fischer Reinhard, Am Kalvarienberg 5  (Gerätewart)            (  4148

 

2.  Plecher Wilhelm, Rachelstr. 17                                              (  1277

 

3.  Schoierer Josef, Hinterhaunried 4                                          (  2375

 

 

 

 

 

Verehrte Mitglieder,

 

 

 

wir wollen Ihnen durch den Verleih von vereinseigenen Geräten Geld sparen helfen und etwas bieten. Wir können und wollen aber keine Risiken und Haftungsansprüche  damit eingehen. Es werden daher die Geräte nur unter folgenden Bedingungen ausgeliehen:

 

 

 

Miet- und Verleihbestimmungen.

 

 

 

·      Die vereinseigenen Geräte werden vom Verleiher gepflegt und nach objektivem Befund über den ordnungsgemäßen Zustand an den Ausleiher ausgegeben.

 

·      Der Obst- und Gartenbauverein Roding und der Verleiher übernehmen ab dem Zeitpunkt der Übergabe bis zur Rückgabe des Gerätes keinerlei Haftung für Personen- und Sachschäden, die durch Umgang, Anwendung und Gebrauch vom Ausleiher oder dessen Beauftragten verursacht werden.

 

·      Der Ausleiher muß mit den Anwendungs-  und Sicherheitsvorschriften vertraut sein. Wenn nicht, muß er sich damit vertraut machen. Dazu werden ihm  bei Bedarf die notwendigen Unterlagen  ausgehändigt.

 

·      Sicherheitseinrichtungen dürfen nicht entfernt und  verändert werden. Werden Mängel am Gerät oder das Fehlen von Sicherheitseinrichtungen festgestellt, darf das Gerät nicht in Gebrauch genommen werden. Die Unfallverhütungsvorschriften sind unbedingt zu beachten.

 

·      Termine sind mit dem Verleiher zu vereinbaren und einzuhalten, bei dem das Gerät stationiert ist.

 

·      Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

 

·      Rückgabe des Gerätes nur in Anwesenheit des Verleihers oder Vertreters.

 

·      Reparaturen nur mit Rücksprache des Vorstandes oder Gerätewartes ausführen. Bei Nichtbeachtung müssen die Kosten selbst getragen werden.

 

·      Verursachte und erkennbare Schäden sind dem Verleiher zu melden.

 

·      Das Gerät ist gesäubert bzw. gereinigt zurückzugeben.

 

·      Bei wiederholter Nichtbeachtung kein Verleih mehr an den Ausleiher.

 

Der Ausleiher erkennt durch die Entgegennahme des Gerätes die gesamten auf dieser Seite aufgeführten Bestimmungen und Hinweise an. Einer weiteren schriftlichen Erklärung bedarf es von beiden Seiten nicht.

 

 

 

OGV Roding

 

 Die  Vereinsleitung

 

 

 

Ausleiher = Das Vereinsmitglied oder dessen Beauftragter welcher das vereinseigene Gerät       .  entgegennimmt und in Gebrauch nimmt.

 

Verleiher = Das Vereinsmitglied bei dem das vereinseigene Gerät stationiert ist, dieses pflegt, ausgibt  und entgegennimmt.

 

Gerät = Jeder vereinseigene Gegenstand der  ausgeliehen wird.

 

Ausflug zum Schwellhäusl im Bayerischen Wald am 26. Mai 2019